The Hamlet of Santa Luċija

Die friedliche Weiler Santa Lucija ist offiziell Teil von Ta‘ Kercem, ist aber ganz deutlich unterschieden mit seinem rustikalen Kirchplatz, ruhigen Atmosphäre und malerischen Charme. Es befindet sich zwischen den drei Hügeln namens Ghar Ilma, Il- Mixta und Santa Lucija. Jeder Hügel verfügt über eine natürliche Wasserquelle und macht die Umgebung damit zu einer der fruchtbarsten Gegenden Gozos. Santa Lucija ist klein und hat hauptsächlich ländliche Bewohner in ein paar Häusern rund um die alte Kapelle der St. Lucia. Die Leute hier klammern sich hartnäckig an eine traditionelle Lebensweise und Schäfer können hier immer noch, vor allem im Winter und Frühjahr, ihre Schafe auf den grünen Wiesen rund um das Dorf weiden lassen. Eine Reihe von alten Bauernhäusern in der Gegend wurden diskret in Landhäuser umgewandelt, von denen einige gemietet werden können. Dieses ruhige Gebiet weist einige der atemberaubendsten Landschaftsanblicke auf und macht es so zu einem perfekten Ort für Autoren.