Ġebla ta‘ Sansuna

  • Druck
  • Teilen
  • Add to My Gozo

Bei den „Felsen der Riesin“ handelt es sich um eine große Platte, die in einer Ecke, im nördlichen Rand des Dorfes ix-Xagħra, abgelegt wurde. Vielleicht sind es die Überreste eines eingestürzten Dolmens aus der Bronzezeit, aber das ist keinesfalls sicher. Örtliche Traditionen schreiben die Platte einer Riesin aus einer längst vergangen Zeit zu, wie der Name bereits vermuten lässt. Dies ist sogar noch ungewisser.