Borġ l-Imramma Tempel

  • Druck
  • Teilen
  • Add to My Gozo

Zweifelsohne eine seltsame Stelle aus dem Tempel-Zeitalter (ca. 4.100 – 3.000 v. Chr.), steht in der Mitte des Ta’ Ċenċ-Plateaus, auf der Ostseite des Hotels. Eine Tür im südwestlichen Teil ist ziemlich typisch und der ovale Hof erinnert an den, der vor so vielen Tempeln steht. Es handelt sich hier jedoch nicht um einen Tempel im eigentlichen Sinne und die kleinen, fast runden Kammern, die nach allen Seiten geöffnet werden können, sind einzigartig. Es fand nie eine Ausgrabung statt.