Ein Ausflug nach Comino

Ein Besuch auf der kleinsten der drei bewohnten Inseln Maltas ist unbezahlbar. Auf der unberührten Comino gibt es keinen Verkehr, keine Straßen und nur eine Handvoll ansässiger Bewohner. Boote fahren regelmäßig zwischen dem Hafen von Mġarr und Comino ab. Die Fahrt dauert nur 15 Minuten. Es werden Tagesausflüge nach Comino und der herrlichen Blauen Lagune angeboten. Auf der Rückfahrt werden Sie mit ziemlicher Sicherheit auch einige der beeindruckendsten und natürlichsten Höhlen Cominos sehen können.

Das Comino-Hotel bietet auch einen eigenen Fährdienst zwischen April und Oktober an, wenn das Hotel geöffnet ist. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte das Hotel unter +356 21529821 oder per E-Mail [email protected]