Xwejni-Bucht

  • Druck
  • Teilen
  • Add to My Gozo

Diese geschützte Bucht wird überwiegend für Trainingszwecke benutzt. Es gibt einen sehr flachen Eingang über kleine Seegrasfelder, der zu einer Reihe steiniger Durchgänge führt. Ein kleiner Felsvorsprung führt zu einem Boden, der auf der einen Seite sandig ist und auf der anderen Seite sind Kieselsteine verstreut. Felsbrocken in allen Größen können auf dem Meeresboden gefunden werden, idealer Lebensraum für kleine Muränen und kleine Kraken.

Fotokredit: Atlantis Gozo