Skuljetti

  • Druck
  • Teilen
  • Add to My Gozo

Skuljetti bedeutet „Riffpaar“ und wenn man über den korallenartigen Kalkstein läuft, dann sieht man tatsächlich zwei Felsen, die ca. 30 Meter vor der Küste nahe beieinanderliegen. Zwischen diesen Riffen und der Küste ist der steinige Meeresboden nur fünf Meter tief und führt zu einem vertikalen Abstieg. Direkt unter den beiden Felsen liegt eine interessante Höhle mit vielen verschiedenen kleinen Korallen und Schwämmen, die die Seiten und die Decke bedecken. Außerhalb der Höhle sollte man der Wand nach rechts zu dem größeren Felsen folgen. Verschieden große Felsbrocken sind hier auf dem Meeresboden verstreut und bieten eine ausgezeichnete Zuflucht für viele Spezies, wie Zackenbarsche und braune Adlerfische.

Fotokredit: Atlantis Gozo