Santa Maria-Höhlen

  • Druck
  • Teilen
  • Add to My Gozo

Das Tauchboot geht ca. zehn Meter im Wasser vor Anker, genau über einer Stelle, die voll von Schluchten, Höhlen und Stellen zum Durchschwimmen ist. Eine Höhle breitet sich auf 30 Meter durch die Landzunge aus und verbindet eine andere Höhle. Am Übergang befindet sich ein großer Schaft, der nach oben offen ist und für natürliches Licht sorgt. Die Taucher werden von Tausenden von Brandbrassen während des Tauchgangs belagert. Die Fische erwarten Brotkrümel, da dies auch eine beliebte Stelle für Fischfütterungen ist.

Fotokredit: Atlantis Gozo